About

Sie sind zurück! Härter, lauter, melodischer:
JOLEEN mit ihrem Debütalbum „AEON“

Seit dem erfolgreichen Start 2015 samt EP haben sich JOLEEN stark weiterentwickelt. Dies hat sie 2016 bis in das Line-Up von Rock am Ring und Rock im Park gebracht. Mit der Live-Energie im Rücken
starteten die fünf Musiker die Arbeit an ihrem ersten Studio-Album.

„AEON“ ist eine Platte, die wie ein Wirbelsturm durch die Boxen der Musikanlage fegt. Moderner High-Gain-Sound von drei Gitarren gepaart mit eindringlichem Pop-Gesang, der zum Mitsingen
antreibt – ein Spagat, der nur wenigen Bands gelingt. Für „AEON“ haben sich JOLEEN den erfahrenen
Produzenten Dani Weber ins Boot geholt (bekannt für seine Arbeit bei „Heisskalt“ und „The Intersphere“). Durch dessen Impulse wurde das Album auf ein nächstes Level gehoben.

„AEON“ ist ein fettes Ausrufezeichen!

„Meine Band, meine Band, meine Band! JOLEEN!“
(Marek Lieberberg – SWR Landesart vom 04.06.2015)

„[…] [JOLEEN] überzeugte mit hartem Gitarrensound, eingängigen Melodien und einer starken Bühnenpräsenz sowohl das Publikum, als auch die Fachjury.“ (Rhein-Zeitung)

„ […] die Band, die alle mit ihrem Nu Rock begeistert und einen sehr souveränen Auftritt hinlegt, […], [und] das Zeug hat, den Ring zu rocken.“ (rockamring-blog.de)

Genre: Modern Rock

Mitglieder

Vocals/Gitarre : Florian Schwöbel
Vocals/Bass : Timo Hübner
Gitarre : Christopher Tautz
Gitarre : Simon Wittner
Schlagzeug : Nico Vaeen

Management:

Geronimo Music GbR
Ansprechpartner: Simon Deluigi
contact@geronimomusic.de

Booking:

Geronimo Music GbR
Ansprechpartner: Eva Stadler
contact@geronimomusic.de

Meilensteine

Rock im Park 2016 – Konzert vor mehr als 1000 Festivalbesuchern

1. Platz Publikumspreis der Wormser Rocknacht 2014

1. Platz ClickMyGig-Videocontest 2013

1. Platz Newcomerfestival Rhein-Neckar 2012

1. Platz Rock N Pop Youngsters 2012

Pressemappe

Pressemappe JOLEEN
DOWNLOAD

Live-History

Hier geht’s zur Live-History

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>